Leichte Sprache:

Sie können in der Küche im Gustav-Heinemann-Haus eine Ausbildung zum Fach-Praktiker Küche machen:

Was lernen Sie in der Ausbildung zum Fach-Praktiker Küche?

-        Sie arbeiten in der Groß-Küche im Gustav-Heinemann-Haus.

-        Dort lernen Sie wie man Speisen zubereitet

-        Sie lernen wie man Gemüse schneidet

-        Sie lernen wie man Ware lagert

-        Sie lernen wie man einen Einkauf plant und worauf man dabei achten muss

-        Sie lernen wie man seinen Arbeits-Tag plant

-        Sie lernen wie man Speisen anrichtet und serviert

Wie lange dauert die Ausbildung zum Fach-Praktiker Küche?

-        Die Ausbildung dauert 3 Jahre

-        Die Arbeit beginnt um 07:00 Uhr

-        Am Wochen-Ende haben Sie frei

-        Sie bekommen ein Ausbildungs-Geld

Wohin gehen Sie zur Berufs-Schule?

-        Sie besuchen an einem Tag in der Woche die Schule

-        Die Schule ist das Robert-Wetzlar-Berufskolleg

-       Sie können auch Nach-Hilfe bekommen, wenn Sie etwas in der Schule nicht

      verstehen.

Können Sie auch Praktika machen?

-       Sie können während der Ausbildung auch andere Betriebe kennen lernen und dort ein  Praktikum machen.

-        Sie werden im Praktikum vom pädagogischen Mitarbeiter begleitet.

Was können sie nach der Ausbildung machen?

-        Wir helfen ihnen nach der Ausbildung eine Arbeits-Stelle zu finden.

 

Fragen beantwortet unser Küchen-Chef, Herr Klug: Tel. 0228 38 27 854

Oder Frau Hahn vom pädagogischen Dienst der intra bonn: Tel. 0228 38 27 818

 

Ausführliche Informationen

In Kooperation mit der gemeinnützigen intra bonn  gemeinnützige GmbH bieten wir jungen Menschen mit einem Förderbedarf die Möglichkeit eine Ausbildung zum Fachpraktiker Küche zu absolvieren.

Die jungen Auszubildenden werden während der gesamten Ausbildung pädagogisch durch die intra bonn begleitet und unterstützt.

Neben der fachpraktischen Ausbildung im Gustav-Heinemann-Haus sind auch externe betriebliche Praktika mit dem Ziel, die Chancen auf eine Anschlussbeschäftigung nach der Ausbildung zu verbessern, vorgesehen.

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre und wird mit einer Prüfung vor der IHK Bonn-Rhein-Sieg abgeschlossen. Die Berufsschule ist das Robert-Wetzlar-Berufskolleg. Bei Lernschwierigkeiten können ausbildungsbegleitende Hilfen beantragt werden.

Mehr Informationen über die intra bonn finden Sie hier. 

 

Voraussetzungen für eine Aufnahme in die Ausbildung sind:

-       Sie wohnen in Bonn

-       Sie sind jünger als 28 Jahre

-       Sie haben einen Förderbedarf

-       Sie haben ein Praktikum bei uns in der Küche absolviert.

 

Bei Interesse wenden Sie sich an unseren Küchenchef, Herrn Klug unter der Tel. 0228-3827854 oder an Frau Hahn vom pädagogischen Dienst der intra bonn 0228-3827818.